Kit 3. Bremsleuchte + Rückfahrleuchte

260,00 €
steuerfrei Herstellung auf Anfrage - Lieferung zwischen 3 und 4 Wochen

3. LED-Bremsleuchte mit Rückfahrleuchte und integrierter Hupe, die Elektronik zur Steuerung der Rückfahrleuchte ist im Preis inbegriffen.

Komplettes Set für eine einfache Montage für jedermann.

Ohne Verlust der Herstellergarantie.

ACHTUNG: Version nicht kompatibel mit der Fernbedienung DNR

© Eingetragenes und geschütztes Modell

Versand innerhalb von 3 bis 4 Wochen

Zusammensetzung des Ensembles :

- Gehäuse des Brems- und Rückfahrscheinwerfers

- 1 Modul zur Erkennung des Rückwärtsgangs

- 1 Modul zur Aktivierung des Rückfahrscheinwerfers

- 2-m-Kabel zum Anschluss

- 1,6 m langes Stromkabel für das Bremslicht, das durch eine Ummantelung und eine 1-A-Sicherung geschützt ist

- 14 Kabelklemmen zur Befestigung des Kabels und des Aktivierungsmoduls an der Struktur

- wasserdichte Steckverbindung, die zwischen der Steckverbindung der Bremsleuchte auf der Fahrerseite eingefügt wird

- Kabelausgänge für die Rückfahrkamera

Installation :

Die 3. Bremsleuchte - Rückfahrleuchte wird innen mit zwei Klebestreifen an der Unterseite der Heckscheibe befestigt.

Das Kabel und die Anschlüsse müssen hinter die Innenwände geschoben werden, um die Bremsleuchte auf der Fahrerseite zu erreichen.

Danach wird der Stecker der Bremsleuchte abgezogen und das Kabel der dritten Bremsleuchte in die dafür vorgesehenen Stecker gesteckt. Ein Kabel für die Stromversorgung der Bremsleuchte wird mit dem +12V-Anschluss der Servicebatterie verbunden. Dieses Kabel ist mit einem Kabelmantel und einer 1A-Sicherung geschützt.

Das Erkennungsmodul wird zwischen die DNR-Knöpfe (D - Vorwärts, N - Neutral, R - Rückwärts) und die Kabel geschoben und in den freien Raum unter den DNR-Knöpfen gelegt.

Das Aktivierungsmodul wird an den Anschluss der dritten Bremsleuchte angeschlossen und mit zwei mitgelieferten Kabelbindern an der Metallstruktur befestigt.

Zwischen dem Erkennungsmodul und dem Aktivierungsmodul müssen keine Kabel verlegt werden.

Die drahtlose Verbindung zwischen den beiden Modulen erfolgt über Radiofrequenzen.

Diese Module versorgen sich über die vorhandene Verkabelung selbst mit Strom.

FSR
chat Kommentare (1)
Rang
Aktuell keine Kunden-Kommentare